Das schönste Denkmal,

das ein Mensch bekommen kann,

steht in den Herzen der Mitmenschen.

24 Stunden erreichbar
0676 / 58 050 00
04276 / 27 86

 

Was ist bei einem Todesfall zu tun?

 

Was ist bei einem Todesfall zu tun?Bitte nehmen Sie so rasch wie möglich telefonisch, Tel. 04276/2786 od. 0676/5805000, oder persönlich Kontakt mit der Bestattung Feldkirchen auf. Unsere Mitarbeiter informieren Sie sofort über die weitere Vorgangsweise und über die Abholung des Verstorbenen. Weiters verständigen wir für Sie den zuständigen Totenbeschauarzt.

Vor der Totenbeschau darf an dem Verstorbenen keine Änderung, auch kein Ankleiden, vorgenommen werden. Die Abholung des Verstorbenen kann erst nach erfolgter Totenbeschau durch den zuständigen Arzt durchgeführt werden.

Die Bekleidung, welche dem Verstorbenen angezogen werden soll, legen Sie bitte bereit. Teilen Sie unseren Mitarbeitern bei der Abholung Ihre Wünsche mit, sofern der Verstorbene nicht von der Familie angekleidet wird.

Das Aufnahmegespräch können Sie während der Bürozeiten in unseren Beratungsräumen durchführen oder wir kommen zu Ihnen nach hause. In diesem persönlichen Gespräch wird der Umfang der Bestattungsleistungen, der Termin und die Art der Trauerfeier besprochen.